Spendenlauf an der Grundschule Heiligenwald- Ein großer Erfolg und ein großes Dankeschön

Am 8. Juni 2018 liefen 120 Schüler der Grundschule Heiligenwald für die gute Sache. Neben dem Spaß an der Bewegung und der Förderung des Teamgeistes brachte der Spendenlauf die unglaubliche Summe von 10.400 Euro! Die Schüler waren sichtlich stolz als sie Frau Weis von der Aktion „Großes Herz für kranke Kinder“ den Spenden-Scheck überreichen konnten.

 

Ohne die tolle Unterstützung und die vielen Helfer wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen. Wir möchten zunächst den Kindern danken, die engagiert nach Spendern gesucht haben und am Lauftag ihr Bestes gegeben haben. Viele Eltern haben uns bei der Organisation und der Umsetzung des Spendenlaufs tatkräftig unterstützt. Der Bauhof lieferte uns an diesem Tag extra ein paar Bierzeltgarnituren.

 

Unser ganz besonderer Dank gilt Herrn Puhl, der uns ohne zu zögern das Versehrtenheim für den Spendenlauf zur Verfügung gestellt hat. Es bot die perfekten Voraussetzungen für unser Vorhaben. Viele Eltern und Großeltern waren vor Ort und haben die Läufer angefeuert. Herr Puhl und sein Team versorgten unsere Gäste mit kühlen Getränken. Der Förderverein Theodor Heuss bot Kuchen an und verkaufte Würstchen. Die Schüler und ihre Geschwisterkinder hatten viel Spaß an den Spielestationen, die uns Herr Peitz an diesem Tag zur Verfügung stellte.

 

Schüler der Grundschule Heiligenwald laufen für die Aktion „Großes Herz für kranke Kinder“

Am Freitag, dem 8.Juni, fand auf dem Gelände des Versehrtenheimes der erste Spendenlauf unserer Schule statt. Die ersten Läufer und Läuferinnen gingen um 10.00 Uhr an den Start. Jede Gruppe hatte eine halbe Stunde Zeit so viele Runden wie möglich zu laufen. Für jede Runde gab es einen Geldbetrag, den die Sponsoren im Vorfeld auf der Laufkarte eines jeden Läufers eingetragen hatten.

 

Den Erlös spendet die Schule vollständig an die Aktion „Großes Herz für kranke Kinder“, die von Frau Weis 2003 ins Leben gerufen wurde. Dieser seit 2007 eingetragene Verein unterstützt kranke Kinder innerhalb des Saarlandes, in dem er unter anderem Spezialtherapien finanziert oder Herzenswünsche erfüllt. Im Vorfeld lernten unsere Schüler Frau Weis persönlich kennen und erfuhren einiges über ihre Arbeit. Am Spendenlauftag waren dann viele Kinder besonders motiviert, sich noch mehr anzustrengen.

 

Wunderbar unterstützt wurden wir in der Vorbereitung und Umsetzung durch unseren Förderverein und zahlreiche Eltern. Ein herzliches Dankeschön auch an Herrn Puhl, der uns den Austragungsort zur Verfügung stellte und unsere Läufer und Gäste mit Getränken versorgte. Wir sind sehr gespannt welchen Gesamtbetrag die Schüler erreicht haben.

 

Im Wald ist was los - Projektwoche

Tag der Schulmusik

Sportlich beim Haldenlauf 2018

Viele Schüler unserer Schule nahmen auch dieses Jahr wieder am Haldenlauf teil. Tolle Platzierungen schafften unter anderem Younis Rausch aus Klasse 3 (Platz 1), Néle aus Klasse 1 (Platz 1) und Luca Tittelbach aus Klasse 1 (Platz 3).

2.Platz beim Fußballturnier in Schiffweiler

Unsere Grundschüler kickten erfolgreich beim Fußballturnier in der Mühlbachhalle und belegten den

2. Platz. Dabei half sicher auch die lautstarke Unterstützung in den Zuschauerreihen...

Aktion "Piccobello"

Viele Schüler unserer Grundschule nahmen auch dieses Jahr wieder am „Frühjahrsputz für die Umwelt“ teil.

Rathauserstürmung in Schiffweiler

Mit Verstärkung der Grundschulen Landsweiler und Schiffweiler gelang es den Heiligenwalder Grundschülern am 9. Februar den Bürgermeister Markus Fuchs zu verhaften. Durch das Verteilen von Gummibärchen kam er wieder frei. Anschließend konnten die Kinder im Feuerwehrhaus das bunte Treiben genießen.
Wir danken dem Jugendpfleger Christian Peitz für die Organisation.

Saarländische Schulschachmeisterschaft in Lebach am 02.02.2018

Dieses Jahr fanden am Freitag, 02.02.2018, erneut die Saarländischen Schulschachmeisterschaften in Lebach am Johannes-Kepler-Gymnasium statt.
Die Mannschaft der GS Heiligenwald aus der Klasse 3 belegte einen hervorragenden 2. Platz. 
Sie haben sich somit für die Deutschen Schulschachmeisterschaften qualifiziert. 
Herzlichen Glückwunsch!! 🎊🎉🎈 

Lesedino-Wettbewerb in Klasse 4

Am 24. Januar stellten sich dann Melina, Kiara und Alma in der Schulrunde einem größeren Publikum. Gut vorbereitet, aber dennoch ein klein wenig aufgeregt, lasen sie den aufmerksamen Dritt- und Viertklässlern  einen geübten Text und einen fremden Text vor.
Am aufregendsten war natürlich das Warten auf die Entscheidung der Jury (Frau Bolhó, Herr Schorr, Herr Brandt).
Herr Schorr verlas im Namen der Jury die Platzierungen und durfte Alma als Schulsiegerin bekannt geben. Sie wird in der nächsten Runde in Neunkirchen wieder dabei sein und die Grundschule Heiligenwald vertreten.
Alle drei bekamen vom Frau Baldauf als Dankeschön ein Buchgeschenk überreicht.
Ein besonderer Dank geht an die Jury für ihren Einsatz und allen, die den Mut hatten, beim Lesewettbewerb mitzumachen.
Für Alma drücken wir natürlich alle die Daumen und wünschen ihr viel Spaß und Erfolg in der nächsten Runde.

 

Grundschule Heiligenwald bei der Verlosungsaktion von „Wir im Verein mit Dir“

Bei der Verlosungsaktion gab es neben Spaß mit Eddi Zauberfinger auch jede Menge zu gewinnen. Ziel der Aktion ist es, Kinder im Grundschulalter für Vereinssportarten zu begeistern. Bereits im November des vergangenen Jahres waren den Kindern dafür Sportvereine aus ihrer Umgebung vorgestellt worden. Um Chancen auf einen Gewinn zu haben, mussten die Kinder einen Mitmach-Pass abgeben, der die Vereinsmitgliedschaft nachweist. Sofern sie noch nicht Mitglied eines Vereins waren, konnten sie bis kurz vorm Verlosungstag einem Verein beitreten.

 

Ein Schüler der Grundschule Heiligenwald räumte tatsächlich den Hauptgewinn ab. Adrian (Klasse 3) freute sich sichtlich über sein krachneues Mountainbike. Daneben gewann Joshua (Klasse 1) neue Inline Skates und Younis (Klasse 3) ein Tischtennis-Set.

 

100 Euro für die Klassenkasse gewann ebenfalls eine Heiligenwalder Klasse. Umgerechnet auf die Klassengröße gab die erste Klasse von Frau Sula im Vergleich zu allen anderen teilnehmenden Klassen in der Gemeinde Schiffweiler die meisten Mitmachpässe ab.

 

Technikunterricht zum Anfassen mit TÜV Saarland Kids